Die ATB meldet die Halbjahreszahlen 2017

21 August 2017

Im ersten Halbjahr von 2017 haben wir weitere Schritte in der Umstellung hinsichtlich der neuen Strategie setzen können, wurden verbesserte Leistungen erreicht und unsere Bilanz rekapitalisiert.

Unsere Kapitalbasis wurde durch eine Kapitalspritze in Höhe von € 30 Millionen im zweiten Quartal weiter verstärkt.
 
Die Kernzahlen zum 30. Juni 2017 unterstreichen die aktuelle solide Finanzlage der Bank. Auf die Halbjahreszahlen wurde keine Rechnungsprüfung angewandt.
 
- Bilanzsumme: € 1,1 Mrd.
- Nettogewinn: € 11,8 Mio.
- Gesamtkapitalratio ("BIZ-Ratio"): 27,8%
- CET1 Kapitalratio: 23,2%
- Verfügbares Kapital (T1 und T2): € 210,7 Mio., davon sind € 175,7 Mio. Eigenkapital
 
Mit diesen Ratios entsprechen wir in vollem Umfang den Mindestanforderungen für die Zahlungsfähigkeit und Liquidität.
 
Die verbesserte Kapitalbasis wird verwendet, um das weitere Wachstum unserer Kerngeschäfte in Übereinstimmung mit der neuen Strategie zu unterstützen.


Zurück zu Aktuelles

Kontakt

Haben Sie Fragen oder Anmerkungen? Wir helfen Ihnen gerne weiter.

  • 0800 - 18 25 989 (kostenlos aus Deutschland)
  • 0031 - (0)20 215 0195 (kostenpflichtig)
Adresse und Öffnungszeiten